Sonntag, 2. Februar 2014

Sieben Sachen am Sonntag

Sieben Sachen, die ich heute mit meinen eigenen Händen gemacht habe:

 1. Schon vor dem Frühstück Scherben wegsaugen...naja, bringt Glück, oder?

 2. Grüne Smoothies mixen (hat nicht geschmeckt).

 3. Mit der kleinen Madame Lasagne machen.

 4. Putzreste aus Lieblingsstiefeln stochern (Innenputz ist fertig, yeah!).

 5. Bündchen an Eingriffstasche nähen...demnächst mehr.

 6. Unterrichtsentwurf tippen (uuuuaaarggggghäääää...immer noch nicht fertig *heul*)

7. Hustentee aufbrühen und Tablettchen aus der Packung drücken.

Genau hier verlinkt bei Grinsestern, nach einer Idee von Frau Liebe. Schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. halli hallo :-)

    hihi...grüner smoothie...klingt interessant!

    dein grünes stöffchen schaut auch ganz fein aus...
    bin gespannt was daraus wird!

    glg
    angelina

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn es nicht unbedingt so klingt, als sei dein Sonntag ein voller Erfolg gewesen, klingt er dennoch gemütlich. Einen guten Start in die neue Woche!
    LG, Noctua

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo :-)
    Zugegeben, so produktiv war der Sonntag nicht. Der Austausch mit den Kolleginnen heute hat schon viel gebracht, am Abend wird weiter geschrieben.
    Grüne Smoothies sind lecker, wenn nicht so viel krauser Salat drin ist. Eigentlich ist es nur Bananenmilch mit Grünzeug drin, Spinat und Mangoldblättchen gehen ganz gut. Hab leider eine Salatmix mit viel Lollo erwischt, das war eeeeeekelig. Hab's dann weggekippt.

    Danke für Eure lieben Worte!
    LG Junikirsche

    AntwortenLöschen