Sonntag, 16. Februar 2014

Sieben Sachen am 16. Februar

Wenig Zeit fürs Nähen und Bloggen diese Woche...die kleine Madame kränkelt und so war an meinem eigentlich freien Nähfreitag Krankenpflege zu leisten. Wie auch gestern und heute und morgen sicher auch noch...määäääääh.

Nun aber weiter zu den sieben Sachen!
Sieben Sachen, die ich heute mit meinen eigenen Händen gemacht habe.
Genau hier verlinkt bei Grinsestern, nach einer Idee von Frau Liebe.



1. Kaffee machen. Schon der zweite *gähn*.


2. Gastbeitrag: zeitgenössische Kunst.


3. Umgeblättert: Das Mäusehaus. Kann ich sehr empfehlen, die Bilder sind im Puppenstubenformat gebaut und fotografiert. Alles ganz liebevoll arrangiert!


4. Hustensirup verabreicht.


5. Mittagessen gekocht: Nudeln mit Bolognese.


6. Farbmuster klitzeklein geschnippelt und auf ein weiteres Farbmuster der neuen Küche geklebt. Farbpalette to go...


7. Apfelmusbrownies gebacken. Sahen im Rezept schokoladiger aus, als sie schmeckten. Schmecken leider wahrheitsgetreu nach Rührteig mit Vollkorn, wenig Zucker, ohne Fett und mit Obstpampe drin.

Kommentare:

  1. Dabei schaut die Browniemasse so lecker aus. Schade, dass sie nicht schmeckten. Gute Besserung dem Kinde und dir mehr Zeit für dich wünscht Verena :-)

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung deiner kleinen Madame,
    wirklich schade um die Mühe bei den Brownies... aussehen tut es echt lecker..
    Schönen Abend noch von Kirsche zu Kirsche ;)
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung (kleiner Trick von der Ärztin und vierfachen Mutter: Nasse Wäsche neben das Bett hängen, das lindert den Hustenreiz, hilft bei der Regeneration der Schleimhäute. Alter Trick von unserem noch älteren Kinderarzt)! Der Rohbau scheint ja schon fortgeschritten zu sein - viel Spaß bei der Küchenplanung und vielen Dank für das Kompliment bezüglich der Englischkenntnisse!

    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die guten Wünsche. Es geht zum Glück wieder aufwärts. Morgen machen wir noch einen Ruhetag und dann ist die kleine Madame wieder fit!
    Der Rohbau bekommt seit heute Außenputz und drinnen wartet alles auf den Estrich. Die Küche ist schon bestellt :) Magnolie Fronten und Steineiche Arbeitsplatte. Dazu Wände und große rechteckige Fliesen in "Greige". Ich freue mich schon soooooooooo!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hab was für dich auf meinem Blog:
    http://bambinanaeht.blogspot.co.at/2014/02/liebster-award.html
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Super schöner Blog!
    Ich trage mich direkt mal als Leser ein, damit ich nichts verpasse.
    Liebe Grüße, Franziska

    AntwortenLöschen